Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

 
 
 

Klein, aber oho.

31.01.2011

Nutzen für Sie: leicht laufende Fenster und weniger Nachstellarbeiten!

 Bei WINDOR im Standard für alle Balkontüren und Fenster ab Flügelaußenmaß von 840 cm in allen Systemen!


Details:

„Gehobener“ Bedienkomfort
Einfach und kraftsparend ist die Bedienung eines schweren oder abgesackten Fensterflügels durch den Flügelheber. Dieser nimmt den Fensterflügel beim normalen Verschlussvorgang auf, hebt ihn um bis zu 8,5 mm in seine richtige Position im Rahmen und sorgt so für bequeme Verriegelung. Durch das Anheben des Flügels werden die Oberflächen des Fensterrahmens geschont.

Flexible Anwendung
+ Trendgerecht für große, schwere Fenster
+ Auch für mehrflügelige Elemente geeignet
+ Einsatz mehrerer Flügelheber für besonders breite Fenster möglich

Einfache Montage
+ Einfache und schnelle Befestigung am Fensterrahmen mit nur
   zwei Schrauben
+ Variable Platzierung für optimalen Verschlussvorgang
+ Leicht nachrüstbar
+ Kompakte Maße – platzsparend im Werkzeugkasten

Einzigartig raffiniert
+ Einzigartiges, innovatives Funktionsprinzip
+ Zum Patent angemeldet
+ „Erste Hilfe“-Modul bei abgesackten Fensterflügeln

Zurück

A A A
 
 
Anschrift

WINDOR Fensterwerk GmbH
Nordhäuser Straße 74a

99752 Bleicherode/Harz

Kontakt

Tel.: +49 36338 642-0
Fax: +49 36338 642-20

 

E-Mail: info@windor-fensterwerk.de
Web: www.windor-fensterwerk.de

Anfrage starten



Bitte rechnen Sie 6 plus 9.
 
 
© 2018 WINDOR Fensterwerk GmbH   Impressum   Rechtliche Hinweise   Datenschutz
Kontaktieren Sie uns gern bei Fragen oder Anregungen oder besuchen Sie uns vor Ort. Wir freuen uns auf Sie!